Chile


Das Land Chile ist kraft der bestehenden bilateralen und multilateralen Abkommen ein interessantes und attraktives Gebiet für die globale Ausweitung von Unternehmen, die den lokalen Markt betrachten und das Land als Plattform für Geschäfte in Südamerika ansehen. Die Kanzlei hat sich in Chile als Rechtsberater an bedeutenden Investitionsprojekten beteiligt und hierbei eine hochrangige Klientel betreut.

Verhandlungen und Handelsabkommen, Gründung italienischer Gesellschaften in Chile.
Im Investitionsbereich steht die Kanzlei bei der Gründung italienischer Gesellschaften in Chile beratend und rechtsberatend zur Seite, und bereitet in Italien die für das Land nötigen Dokumente vor.
Im unternehmerischen Bereich bietet die Kanzlei Rozzi Marin & Partners zahlreiche Dienstleistungen an, darunter:
  • Administrative und buchhalterische Managementkontrolle
  • Einberufung von Versammlungen und Sitzungen des Verwaltungsorgans, Abfassungen von Protokollen, Prozeduren und Akten
  • Teilnahme am Verwaltungsorgan der betreuten Firmen
  • Exekutive Repräsentation der Gesellschaft
  • Domizilierung der Gesellschaft in Santiago
  • Buchhalterische Beratung und Steuerberatung, Personalführung (Lohnbuchhaltung).


In Santiago de Chile verfügt die Kanzlei über eine eigene, assoziierte Gesellschaft, die Asesorías e Inversiones Pigafetta Limitada. Diese betreut auch bedeutende Einrichtungen wie die CORFO (Verband zur Produktionsförderung), eine chilenische Regierungsagentur zur Investitionsförderung nationaler Produktionsaktivitäten.

Studio Legale ROZZI MARIN & PARTNERS